Dorfkirche; Copyright: Pressestelle Rathaus Kleinmachnow

Station 2: Alte Dorfkirche

Zeugin der Vergangenheit

Klicken Sie hier, um die Karte anzuzeigen

Beschreibung

„Reizend zwischen Bäumen und Efeugräbern gelegen“ – so schwärmte bereits Theodor Fontane in seinen „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“ von der Dorfkirche Kleinmachnow.

Auch heute lohnt sich der Besuch des im Jahr 1597 eingeweihten Gotteshauses, das als eines der wenigen Bauwerke noch von dem ursprünglichen Dorf „Klein-Machnow“ zeugt.