Zitadelle; Copyright: Ana Paula Hirama (CC BY-SA 2.0)
Zitadelle; Copyright: Ana Paula Hirama (CC BY-SA 2.0)
Zitadelle; Copyright: Ana Paula Hirama (CC BY-SA 2.0)

Station 3: Zitadelle Spandau

Aus Kampf wird Kultur

Klicken Sie hier, um die Karte anzuzeigen
Adresse Am Juliusturm 64, 13599 Berlin
Website www.zitadelle-spandau.de

Beschreibung

Die Spandauer Zitadelle ist eine der bedeutendsten und besterhaltenen Renaissancefestungen Europas. Heute wird die Anlage ausschließlich für kulturelle Veranstaltungen, zum Beispiel für Konzerte, Theater und Ausstellungen, genutzt. Aktuell zeigt die Dauerausstellung "Enthüllt. Berlin und seine Denkmäler" u.a. den Kopf der Lenin-Statue, die bis 1991 auf dem Platz der Vereinten Nationen stand.

Für Familien mit Kindern gibt es hier eine ganz besondere Attraktion zu bestaunen: Die Gewölbe und Bastionen der Zitadelle sind eines der bedeutendsten Überwinterungsquartiere für Fledermäuse im Berliner Raum. An ausgewählten Terminen können sie bei speziellen Führungen (Anmeldung erforderlich) tief hinab in die Katakomben steigen und die nachtaktiven Flattertiere live erleben.